Michael Sorgnit im Interview.

Michael Sorgnit

Michael Sorgnit

Immobilienmakler

„Wähle einen Beruf, den du liebst, und du brauchst keinen Tag in deinem Leben mehr zu Arbeiten.“

Hallo, mein Name ist Michael Sorgnit. Nach abgeschlossenem Studium der Rechtswissenschaften in unserem schönen Nachbarland, den Niederlanden, einem Auslandsaufenthalt in China und diversen anderen Reisezielen zog es mich schließlich wieder zurück in meine Geburts- und Heimatstadt Solingen. Noch während der Fertigstellung meiner Master Thesis im Investment- und Handelsrecht, begann ich im April 2017 zunächst als Aushilfe bei der KUBIKOM und unterstützte sie der Expansion der Sparte ‚Vermietung‘. Schnell entwickelte ich eine Leidenschaft für das Thema und die Vermittlung von Immobilien in und um Solingen. Nicht nur die Arbeit als Makler faszinierte mich von Beginn an – viel mehr inspirieren und motivieren mich meine freundlichen und kompetenten Kollegen, deren Teambereitschaft mich hier sehr unterstützend hat ankommen lassen und ebenso weitergebracht hat. Bereits nach kürzester Zeit wurde ich mit der Abwicklung eigener Projekte betraut, die ich nach wie vor sehr gerne ausführe und mit Spaß bearbeite. Die größte Freude bereitet mir immer wieder der Kontakt zu den verschiedensten Menschen. Hier bin ich immer darauf bedacht, auf die jeweiligen individuellen Bedürfnisse und Wünsche einzugehen. Neben der Vermietung und dem Verkauf bringe ich mich regelmäßig gerne bei den fundierten Marktwerteinschätzungen von Immobilien ein. Hierzu wird einmal in der Woche die gesamte Teamexpertise zusammengeführt, mögliche Wertansätze erörtert und diskutiert, mit dem Ziel, einen realistischen Verkaufspreis oder eine realistische Miethöhe zu ermitteln. Jeder Tag bietet somit neue Herausforderungen; und jeder Mensch träumt einen neuen Traum, den er in Form seines persönlichen Stückes Heimat verwirklichen möchte.

Wie ich wohne:

Bei der Frage wie wohne ich, liegt mein Fokus ebenfalls auf dem Thema Heimat. Das bedeutet, für mich ist Heimat dort, wo meine Familie ist… Ich lebe also in einer Herren-WG mit meinem Vater. Wobei tatsächlich auch zwei Damen in unserem Haushalt leben: eine Katze namens Coco und eine Hündin namens Jule. An diesem kleinen Ort, in einer sympathischen Hofschaft, umgeben von Wäldern und Wiesen bin ich bereits groß geworden und es ist bei jedem Stück Alltag und der verbrachten Zeit im Ausland immer schön, wieder an diesen vertrauten Ort zurückzukehren. Nicht nur, weil die Welt dort immer in Ordnung scheint, sondern weil es mein Rückzugsort ist und ich mich glücklich schätze, diesen Fleck Erde als solchen bezeichnen zu können.

Zum News Archiv des Immobilienmakler Solingens

Zurück zum Unternehmen

Wir beraten Sie gerne!

Sollten Sie Fragen haben oder eine kostenlose Erstberatung wünschen, dann hinterlassen Sie hier bitte Ihre Kontaktdaten. Wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

Impressum

Datenschutz

Kontakt