Aktuelle Immobilien.

Startseite > Kauf > Immobilienangebot

Sofort einziehen. Zwei-Zimmer-Eigentumswohnung mit großem Balkon und Blick ins Grüne.

45147 Essen / Holsterhausen, Etagenwohnung zum Kauf

Kontaktdaten

Florian Rossa, KUBIKOM Immobilien GmbH

Objektdaten

  • Objekt ID
    FR1355
  • Objekttypen
    Etagenwohnung, Wohnung
  • Adresse
    45147 Essen / Holsterhausen
  • Etage
    3
  • Wohnfläche ca.
    76,23 m²
  • Gesamtfläche ca.
    84,17 m²
  • Zimmer
    2
  • Schlafzimmer
    1
  • Badezimmer
    1
  • Balkone
    1
  • Baujahr
    1930
  • Verfügbar ab
    sofort
  • Hausgeld
    167,41 EUR
  • Käufer­provision
    3,57% inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    175.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Balkon
  • ✓ Keller

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Die schön geschnittene Zwei-Zimmer-Wohnung aus dem Baujahr 1930 befindet sich im 3. Obergeschoss links eines Neunparteienhauses. Die Wohnfläche von ca. 76m² verteilt sich auf eine geräumige Küche mit kleinem Abstellraum, in dem Sie Ihre Waschmaschine anschließen können, einen großen Essbereich und Austritt auf den großzügigen und teils überdachten Balkon mit Blick ins Grüne, ein Schlafzimmer, ein gemütliches Wohnzimmer, ein neu gestaltetes Tageslichtbadezimmer mit Badewanne, eine geräumige Diele sowie einen weiteren Abstellraum. Die Immobilie ist mit Fliesen in Badezimmer und Küche ausgestattet und in den Wohnbereichen mit Laminat bestückt. Die Beheizung und Warmwasserversorgung der Wohnung erfolgt dezentral über eine Gasetagenheizung.
Zur Wohnung gehört ein separater Kellerraum.

Das monatliche Hausgeld beläuft sich auf derzeit 167,41€ und beinhaltet eine Zuführung zur Instandhaltungsrücklage in Höhe von 9,00€ (Stand: April 2024). Die wirtschaftliche Einheit hat eine aktuelle Gesamtinstandhaltungsrücklage in Höhe von 8.473,69€ (Stand: 31.12.2023 ). Der auf die Wohnung entfallende Anteil beträgt zu diesem Stand 820,54€.
Die Wohnung ist aktuell bereits leer stehend und sofort bezugsfrei.

Lassen Sie sich von dieser attraktiven Immobilie im Rahmen einer persönlichen Besichtigung überzeugen. Hierfür steht Ihnen Herr Florian Rossa jederzeit gerne zur Verfügung.

Sonstige Informationen

Der Kaufpreis für die Immobilie beträgt 175.000,00€ zuzüglich der vom Käufer zu zahlenden Provision in Höhe von 3,57% inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer. Wir sind vom Eigentümer allein beauftragt, Verhandlungen mit Interessenten zu führen.
Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Grunderwerbsteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dies bitte unverzüglich mit. Die Weitergabe dieses Exposés an Dritte ohne unsere Zustimmung löst gegebenenfalls Courtage- bzw. Schadensersatzansprüche aus.
Kleingedrucktes:
Alle Angaben basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.

Lage

Holsterhausen, der viertgrößte Stadtteil der kreisfreien Stadt Essen, liegt südwestlich der Innenstadt und grenzt an die Stadtteile Rüttenscheid, Margarethenhöhe, Frohnhausen sowie West- und Südviertel. In seiner Mitte thront das Universitätsklinikum Essen (ehemals Städtische Krankenanstalten), welches nur eine Viertelstunde Fußweg entfernt liegt. Trotz der eher dichten Bebauung bietet Holsterhausen großzügige Grünflächen und zahlreiche Kinderspielplätze, was es besonders bei jungen Familien beliebt macht.

Die Spuren der industriellen Ära von Krupp sind noch heute sichtbar in Teilen ehemaliger Arbeitersiedlungen wie dem Alfredshof. Diese wurden behutsam modernisiert, wobei ihr ursprünglicher Charakter erhalten blieb. Die Hauptgeschäftsstraße des Stadtteils ist die in nur fünf Minuten zu Fuß erreichbare Gemarkenstraße, wo jeden Donnerstag der einzige Nachmittagsmarkt in ganz Essen stattfindet.

Dank seiner günstigen Lage zwischen dem Essener Zentrum und den äußeren Stadtteilen ist Holsterhausen gut an das dichte Straßennetz angeschlossen und über die Anschlussstelle Holsterhausen direkt mit der A40 verbunden. Zusätzlich sorgen mehrere Bus-, Stadtbahn- und zwei U-Bahn-Linien für einen regen offentlichen Nahverkehr in Essen.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®

Impressum

Datenschutz

AGB

Kontakt