Aktuelle Immobilien.

Startseite > Kauf > Immobilienangebot

Mitten in Königsdorf. Besonders Wohnen auf 73 m² plus Garten.

50226 Frechen, Haus zum Kauf

Kontaktdaten

Jeanette Scherff, KUBIKOM Immobilien GmbH

reserviert

Dieses Objekt ist zur Zeit leider nicht verfügbar.

Objektdaten

  • Objekt ID
    738
  • Objekttyp
    Haus
  • Adresse
    50226 Frechen
  • Etagen im Haus
    1
  • Wohnfläche ca.
    73,10 m²
  • Grund­stück ca.
    50 m²
  • Zimmer
    2
  • Schlafzimmer
    1
  • Badezimmer
    1
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1990
  • Zustand
    gepflegt
  • Verfügbar ab
    nach Absprache
  • Stellplatz:
    1 Stellplatz

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Denkmalgeschützt
  • ✓ Einbauküche
  • ✓ Fliesenboden
  • ✓ Kabel-/Sat-TV
  • ✓ Kamin
  • ✓ Kein Keller
  • ✓ Laminatboden
  • ✓ Terrasse

Energieausweis

  • Energieausweis
    nicht erforderlich
  • Baujahr
    1990
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Diese besondere Immobilie in zentraler Wohnlage von Frechen-Königsdorf wurde ursprünglich im Jahr 1925 auf einem 4.976m² großen Grundstück errichtet.1990 erfolgte der Umbau der denkmalgeschützten Hofanlage zu 22 Wohneinheiten nebst Kellerräumen, Parkmöglichkeiten und dem außergewöhnlich charmanten Innenhof, der allen Bewohnern als Ort des Verweilens und der Gemeinschaft zur Verfügung steht.
Es entstanden teils Wohnungen, teils Immobilien mit Einfamilienhauscharakter. Eine solche ist auch die zum Verkauf stehende, sehr individuelle Immobilie. Sie ist lediglich einseitig angebaut und erstreckt sich ohne weitere Nachbarn vom Ergeschoss mit Garten bis ins Dachgeschoss. Ein Keller befindet sich im Nachbargebäude.
Sie betreten das Haus von der Nordseite und gelangen in die Diele. Ca. 73m² verteilen sich auf zwei Zimmer nebst offener Galerie und Abstellraum. Im Erdgeschoss bildet der lichtdurchflutete Wohn-/Essraum mit Kaminofen sowie die offene Küche mit Bartheke das Herz der Immobilie. Eine Deckenhöhe bis in den Giebel verleiht dem Raum Größe und ein besonderes Wohngefühl.
Von hier haben Sie Zutritt zum nach Süden ausgerichteten, etwa 50m² großen Garten mit gepflasterter Terrasse, der Ihnen im Rahmen eines Sondernutzungsrechtes zur Alleinnutzung zur Verfügung steht. Vollständig eingefriedet sind Sie hier ganz für sich und können die Sonne genießen. Ein tagesbelichtetes Badezimmer mit Dusche und Badewanne geht gleich von der Diele ab. Über eine massive Holztreppe gelangen Sie in das Dachgeschoss auf die Galerie. Ein Dachflächenfenster sorgt für Belichtung und begünstigt diesen Bereich als Büro- oder Arbeitsfläche. Gleich nebenan befinden sich, jeweils abgetrennt, ein Abstellraum sowie das gemütliche Schlafzimmer mit Einbauschrank. Den zugehörigen Stellplatz finden Sie gleich neben dem Garten, so dass Sie Ihr Fahrzeug - ohne weite Wege zurückzulegen - sicher parken können. Ein gut dimensionierter Kellerraum befindet sich unweit im Nachbarhaus. Die Beheizung der Wohnung erfolgt zentral über eine Gasheizung; die Warmwasseraufbereitung mittels Durchlauferhitzer. Das monatliche Hausgeld beläuft sich auf aktuell 232€ und beinhaltet eine Zuführung zur Instandhaltungsrücklage in Höhe von ca. 37€. Ebenso profitieren Sie von den Annehmlichkeiten eines Fullservice-Angebotes, welches auch die Pflege der Außenanlage beinhaltet. Die Instandhaltungsrücklage für die gesamte Immobilie betrug zum 31.12.2020 40.154,09€, der auf die Einheit entfallende Anteil 1.189,76€. Die Immobilie ist - wie der Großteil der Einheiten in der Anlage - von den Eigentümern selbst bewohnt und nach Vereinbarung bezugsfrei.

Lassen Sie sich vom Charme und den Möglichkeiten dieser attraktiven Immobilie im Rahmen einer persönlichen Besichtigung überzeugen. Hierfür steht Ihnen Frau Jeanette Scherff jederzeit gerne zur Verfügung.

Sonstige Informationen

Der Kaufpreis für die Immobilie beträgt 345.000,00€ zuzüglich der vom Käufer zu zahlenden Provision in Höhe von 2,38% inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer. Wir sind vom Eigentümer allein beauftragt, Verhandlungen mit Interessenten zu führen.
Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 2,38% auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer (derzeit 19%) ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Grunderwerbsteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dies bitte unverzüglich mit. Die Weitergabe dieses Exposés an Dritte ohne unsere Zustimmung löst gegebenenfalls Courtage bzw. Schadensersatzansprüche aus.
Kleingedrucktes:
Alle Angaben basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.

Lage

Nahe dem Königsdorfer Ortskern liegt die idyllische Hofanlage „Mühlenweghof“, die ehemals Teil des Herz-Jesu-Klosters war und 1988 aufgrund des hohen bauhistorischen Wertes unter Denkmalschutz gestellt wurde. Der Mühlenweghof liegt im Ortskern von Frechen-Königsdorf und bietet Wohnen auf dem Lande, inmitten der Natur und doch mit allen Möglichkeiten und Vorteilen des Großstadtlebens. Der attraktive Frechener Ortsteil Königsdorf grenzt unmittelbar an den Kölner Westen und gehört längst zu den begehrtesten Wohnlagen im Speckgürtel von Köln. Leben in Frechen-Königsdorf bedeutet beste Infrastruktur verbunden mit einem naturnahen Lebensgefühl in geringer Distanz zum Kölner Dom. Die Innenstadt von Köln ist in etwa 25 Minuten mit dem Auto erreichbar. Alternativ bietet sich ein breites Angebot an öffentlichen Verkehrsmitteln, die Sie fußläufig von hier erreichen können. So befinden sich in in der nahen Umgebung zur Immobilie diverse Bushaltestellen. Ebenfalls fußläufig sehr gut erreichbar ist der nah gelegene S-Bahnhof „Königsdorf“ (S12/S19 und Regionalbahnen), von dem man innerhalb von 17 Minuten zum Kölner Hauptbahnhof sowie in 30 Minuten zum Flughafen Köln-Bonn gelangt. Die Autobahnen A1, A4 und A57 sind in nur wenigen Fahrminuten erreichbar.
In Königsdorf, mit seinen überwiegend jungen Familien, gibt es mehrere Spielplätze, Kindergärten sowie eine Grundschule. Ein hohe Tagesmütterdichte ergänzt dieses Angebot. Weiterführende Schulen befinden sich im angrenzenden Frechen, Köln-Weiden sowie in Pulheim-Brauweiler. Ärzte, Banken und Geschäfte des täglichen Bedarfs sind ausreichend in Königsdorf vorhanden. Die angebotene Immobilie befindet sich in einer Anliegerstraße in einem gewachsenen Wohngebiet abseits der Aachener Straße. Die Umgebungsbebauung besteht vornehmlich aus Einfamilienhäusern.
Zahlreiche naturnahe Erholungsgebiete, wie die Glessener Höhe und der Naturschutzpark Kottenforst Ville, sowie weite Feldareale bieten einen hohen Wohnwert.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®

Impressum

Datenschutz

Kontakt