Aktuelle Immobilien.

Startseite > Kauf > Immobilienangebot

Solingen-Ohligs. Einfamilienhaus mit vielseitigem Nutzungspotenzial und großzügigem Außenbereich.

42699 Solingen, Einfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Michael Sorgnit,

reserviert

Objektdaten

  • Objekt ID
    17
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    42699 Solingen
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    167 m²
  • Grund­stück ca.
    376 m²
  • Nutzfläche ca.
    77 m²
  • Zimmer
    4
  • Schlafzimmer
    3
  • Badezimmer
    1
  • Separate WC
    2
  • Balkone
    1
  • Terrassen
    2
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1960
  • Garage:
    2 Stellplätze

Ausstattung / Merkmale

  • Balkon
  • Kabel-/Sat-TV
  • Keller
  • Separates WC
  • Terrasse

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Bei der angebotenen Immobilie handelt es sich um ein zweigeschossiges, nicht unterkellertes Einfamilienhaus. Das für die kleine Familie ideal geeignete Haus wurde etwa im Jahr 1960 erbaut und bietet auf einem 376m² großen Grundstück eine Wohnfläche von ca. 167m². Zusätzliche Optionen für einen wohnlichen Ausbau oder um "arbeiten und wohnen" miteinander zu verbinden, ermöglicht ein bisher in Teilen als Büro und Garage genutzter Anbau mit separatem Zugang und einer Nutzfläche von ca. 77m². Hier stehen Ihnen sowohl Lagerräume zur Verfügung als auch ein weiteres WC sowie Sanitäranschlüsse.

Das Einfamilienhaus betreten Sie über eine Diele und gelangen von hier aus zur offenen Küche mit gemütlichem Essbereich, zum großzügigen Wohnzimmer und zum Gäste-WC. Im Erdgeschoss befindet sich weiterhin ein tagesbelichtetes Badezimmer mit ebenerdiger Dusche, ein großer Abstellraum und ein Hauswirtschaftsraum, in dem sich die Waschmaschinenanschlüsse befinden.

Im Obergeschoss des Hauses gelangen Sie zu den zwei Schlafzimmern sowie zu einem bislang als weiteres Wohnzimmer genutzten Raum mit Austritt auf den 18m² großen Balkon. Hier kann mit geringem Aufwand ein weiteres Schlafzimmer geschaffen werden.
Die Räume sind teils mit Laminat, teils mit Fliesen ausgestattet. Die Bäder befinden sich in einem modernen und ansprechenden Zustand.

Das Haus wird mittels Gasheizung aus dem Jahr 2019 beheizt. Die doppelt verglasten Fenster in der Immobilie sind aus weißem Kunststoff und wurden erst in 2017 erneuert, das Flachdach befindet sich ebenfalls in einem guten Zustand.

Der großzügige Außenbereich des Grundstücks ist liebevoll gestaltet und bietet Ihnen und Ihrer Familie ausreichend Entfaltungsmöglichkeiten in unterschiedlichen Bereichen. So steht Ihnen eine Sonnenterrasse, eine kleine begrünte Fläche, ein nicht ausgestatteter Grill-Outdoorbereich sowie eine asphaltierte Fläche, z.B. zum Aufstellen von Spielgeräten, zur Verfügung. Zusätzliches Nutzungspotential bietet eine weitere Terrasse mit 25m², die nicht in der Wohnflächenberechnung aufgeführt ist.
Diese kleine Wohlfühloase inmitten der Ohliger Innenstadt ermöglicht Ihnen, Ihr Zuhause in vollen Zügen zu genießen.
Ein befestigter Weg führt über die Terrassen zu einem kleinen Abgang, wo Ihnen ein weiterer Abstellraum zur Verfügung steht. Dem Weg weiter folgend gelangen Sie an das Außentor und damit auch den Eingang zum Grundstück.

Lassen Sie sich von den Möglichkeiten dieser attraktiven Immobilie im Rahmen einer persönlichen Besichtigung unter Einhaltung der Vorschriften im Zusammenhang mit Covid-19 überzeugen. Hierfür steht Ihnen Herr Michael Sorgnit jederzeit gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Sonstige Informationen

Der Kaufpreis für die Immobilie beträgt 449.000€ zuzüglich der vom Käufer zu zahlenden Provision in Höhe von 3,57% inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer.
Wir sind vom Eigentümer allein beauftragt, Verhandlungen mit Interessenten zu führen. Bei Interesse senden wir Ihnen gerne weitere Unterlagen zu, wenn Sie uns Ihre postalische Adresse mitteilen.

Kleingedrucktes:
Alle Angaben basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.

Lage

Das Einfamilienhaus liegt in einem gewachsenen Viertel in zentraler Lage des Solinger Stadtteils Ohligs.
Die Umgebungsbebauung besteht überwiegend aus Zwei- und Mehrfamilienhäusern sowie einigen Gewerbeeinheiten. Die gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr (HBF mit ICE-Anschluss) gewährleistet eine gute Erreichbarkeit auch aus den umliegenden Großstädten. Darüber hinaus sind die Städte Haan, Hilden und Langenfeld nicht weit entfernt und eine gute Anbindung an die Autobahn A46 und A3 gegeben. Auch aus den anderen Stadtteilen Solingens sind Sie hier gut erreichbar, z.B. über die Stadt-Autobahn (L141n). Dienstleistungsunternehmen, Geschäfte jeglicher Art und Gastronomie-Angebote sind zahlreich vorhanden und fußläufig erreichbar. Ohligs selbst zählt schon zu den beliebtesten Lagen in Solingen und ist durch die gute Infrastruktur und Erreichbarkeit äußerst begehrt.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®

Impressum

Datenschutz

Kontakt