Aktuelle Immobilien.

Startseite > Kauf > Immobilienangebot

Gepflegtes Zwei-Familienhaus mit Gewerbe in Höhscheid.

42655 Solingen, Zweifamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    6642#dPeZ9
  • Objekttypen
    Haus, Zweifamilienhaus
  • Adresse
    42655 Solingen
  • Wohnfläche ca.
    150 m²
  • Grund­stück ca.
    1.618 m²
  • Nutzfläche ca.
    180 m²
  • Zimmer
    7
  • Badezimmer
    2
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1907
  • Zustand
    gepflegt
  • Verfügbar ab
    n. Vereinbarung
  • Stellplätze gesamt
    2
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    3,57 % Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 3,57% auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer (19%) ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Grunderwerbsteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dies bitte unverzüglich mit. Die Weitergabe dieses Exposés an Dritte ohne unsere Zustimmung löst gegebenenfalls Courtage- bzw. Schadensersatzansprüche aus.
  • Kaufpreis
    449.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Außenstellplatz
  • Keller

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    15.10.2029
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1907
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­bedarf
    187,50 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    F
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 187,50 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Dieses in 1907 massiv erbaute Zwei-Familienhaus mit Gewerbeteil wurde auf einem ca. 1.618 m² großen Grundstück errichtet. Die Wohnungen verteilen sich mit einer Wohnfläche von 153 m² auf drei Geschosse.
Die Einheit im Erdgeschoss wurde bis vor Kurzem noch bewohnt und verfügt über eine kleine Küche, ein Bad mit Badewanne, ein WC, ein Esszimmer mit Austritt auf die Terrasse, ein Wohnzimmer und ein Schlafzimmer.
Die Wohnung befindet sich in einem guten und dennoch nicht modernen Zustand. Hier können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen und Ihre Ideen umsetzen.
Die zweite Einheit erstreckt sich über zwei Etagen: Im 1. Obergeschoss befinden sich Küche, ein offener Wohn-/Essbereich und ein zusätzliches Zimmer (derzeit als Partyraum mit einer Bar genutzt). Die Räumlichkeiten sind durch eine Vielzahl von Fenstern lichtdurchflutet. Im Dachgeschoss der Immobilie befinden sich folgende, in die Dachschrägen gebauten Räume: ein Gästezimmer, ein Schlafzimmer, ein Ankleidezimmer und ein Badezimmer mit Badewanne. Der Ausbau dieses Geschosses wurde 1978 nachgenehmigt.
Der Keller ist mit einem Hauswirtschaftsraum, einem Vorratsraum und einem typischen Kellerraum großzügig angelegt und bietet ausreichend Staufläche. Die zwei Gas-Zentralheizungen, die die Wohneinheiten beheizen, wurden in 1985 bzw. 2017 erneuert. Die letzten Modernisierungen am Gebäude erfolgten 2010.

1960 wurde das Gebäude um einen Gewerbetrakt mit ca, 180m² Nutzfläche erweitert; diese sind derzeit teilweise als Produktions- und Büroflächen vermietet. Die solide Miete für einen Teil beträgt 560 € inkl. Mwst. Die restliche Gewerbefläche bietet Potenzial zur Eigennutzung oder Vermietung. Hinter dem Gewerbetrakt und damit am Ende des befestigten Grundstücks steht ein Carport mit ausreichenden Park- und Stauflächen. Angrenzend an diesen Unterstand beginnt das großzügige Gartengrundstück, welches allerdings mit Altlasten im Altlastenkataster geführt wird. Details hierzu erläutern wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch.

Die Immobilie bietet im Gesamten viel Potenzial - sei es für Kapitalanleger, in Ihrem Konzept Wohnen und Vermieten, oder für Sie als Gewerbenutzer.

Lassen Sie sich von dieser attraktiven Immobilie im Rahmen einer persönlichen Besichtigung unter Einhaltung der Vorschriften im Zusammenhang mit Covid-19 überzeugen. Hierfür steht Ihnen Frau Ariane Theuer jederzeit gerne zur Verfügung.

Sonstige Informationen

Der Kaufpreis für die Immobilie beträgt 449.000 € zuzüglich der vom Käufer zu zahlenden Provision in Höhe von 3,57 % inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer.
Wir sind vom Eigentümer allein beauftragt, Verhandlungen mit Interessenten zu führen. Bei Interesse senden wir Ihnen gerne weitere Unterlagen zu, wenn Sie uns Ihre postalische Adresse mitteilen.

Kleingedrucktes:
Alle Angaben basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.

Lage

Die Immobilie liegt in einer Sackgassenendlage im Stadtteil Höhscheid im Süden Solingens. Dieser erstreckt sich von den Ausläufern der Innenstadt bis in die Höhenlagen oberhalb der Wupper.

Höhscheid ist geprägt durch seine Bachtäler, die die einzelnen Höhenrücken, auf denen der Stadtteil Höhscheid heute dichter besiedelt ist, voneinander trennen. Die drei größten Täler sind das Nacker, das Pilghauser und das Weinsberger Bachtal.

Sie genießen hier Solingens Natur von einer ihrer schönsten Seiten und sind dennoch sehr zentral angebunden. In unmittelbarer Entfernung zum Haus liegen sämtliche Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, wie auch Ärzte und Apotheken. Beliebte Schulen befinden sich darüber hinaus in fußläufiger Nähe. Kurzum: die Lage der Immobilie ist für die täglich zurückzulegenden Wege großartig.

Trotz der sehr zentralen Lage des Hauses genießen Sie hier Privatsphäre und einen idyllischen Blick in Ihren Garten.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®

Impressum

Datenschutz

Kontakt