Aktuelle Immobilien.

Startseite > Kauf > Immobilienangebot

Großzügig. Sanierungsbedürftig. Dreifamilienhaus. Zwei Garagen. Zwischen Krahenhöhe und Burg.

42659 Solingen, Mehrfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    6720#dPeZ9
  • Objekttypen
    Haus, Mehrfamilienhaus
  • Adresse
    42659 Solingen
  • Wohnfläche ca.
    212 m²
  • Grund­stück ca.
    500 m²
  • Zimmer
    10
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1930
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    3,57% Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 3,57% auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer (derzeit 19%) ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Grunderwerbsteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dies bitte unverzüglich mit. Die Weitergabe dieses Exposés an Dritte ohne unsere Zustimmung löst gegebenenfalls Courtage bzw. Schadensersatzansprüche aus.
  • Kaufpreis
    423.500 EUR

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    28.02.2021
  • Gültig bis
    27.02.2031
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1930
  • Primärenergieträger
    Erdgas leicht
  • Endenergie­bedarf
    254,40 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 254,40 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Diese spannende Immobilie wurde etwa im Jahr 1930 auf einem ca. 500m² großen Grundstück erbaut und verfügt über eine Gesamtwohnfläche von rund 212m², die sich auf drei Etagen verteilt. Das Mehrfamilienhaus wurde zuletzt mit drei Wohneinheiten genutzt. Der Grundriss bietet attraktive, moderne Lösungen und verteilt sich derzeit wie folgt: ca. 84m² im Erdgeschoss, ca. 85m² im 1. Obergeschoss sowie 42m² im Dachgeschoss.
Sie haben auf der Rückseite der Immobilie die Möglichkeit, ein zusätzlich 270m² großes Baugrundstück mit herrlichem Blick ins Landschaftsschutzgebiet zu erwerben. Erste Auskünfte erhalten Sie gerne bei uns.

Die Beheizung der Immobilie erfolgt im Erdgeschoss und im 1. Obergeschoss über eine Gasheizung aus 2010. Das Dachgeschoss wird noch über Nachspeicheröfen gewärmt. In Teilbereichen des Mehrfamilienhauses wurde die Elektrik bereits erneuert.

Das gesamte Haus kann im Rahmen einer Komplettsanierung entweder als Zwei-/Drei- bzw. Mehrfamilienhaus oder in mehrere Eigentumswohnungen aufgeteilt werden und den heutigen Anforderungen an modernes Wohnen angepasst werden. Das Treppenhaus ist weitgehend original, wie auch die meisten Türen im Haus und versprüht, wie auch der wahrscheinlich überwiegend erhaltbare Dielenboden, durchaus Charme.

Es erscheinen unterschiedliche Optionen zu Garten, Balkonen und einer Loggia im Spitzboden möglich, sprechen Sie uns hierzu gerne jederzeit an.

Darüber hinaus befinden sich im Untergeschoss u.a. die Hausanschlüsse sowie eine Waschküche mit doppelt verglasten, weißen Kunststofffenstern und direktem Zugang zu den Garagen.

Die befestigte Einfahrt links neben der Immobilie führt ebenfalls zu den beiden Garagen, die direkt an das Haus angebaut sind.

Lassen Sie sich von den Möglichkeiten dieser charmanten und soliden Immobilie im Rahmen einer persönlichen Besichtigung unter Einhaltung der Vorschriften im Zusammenhang mit Covid-19 überzeugen. Herr Stefan Siepmann steht Ihnen hierfür gerne zur Verfügung.

Sonstige Informationen

Der Kaufpreis für die Immobilien beträgt 423.500€ zuzüglich der vom Käufer zu zahlenden Provision in Höhe von 3,57% inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer.
Wir sind vom Eigentümer allein beauftragt, Verhandlungen mit Interessenten zu führen. Bei Interesse senden wir Ihnen gerne weitere Unterlagen zu, wenn Sie uns Ihre Kontaktdaten übermitteln.

Kleingedrucktes:
Alle Angaben basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.

Lage

Die Immobilie befindet sich zwischen den Ortsteilen Schaberg und Burg in der Nähe von Gut Jagenberg. Der Stadtteil Burg stellt aufgrund seiner exponierten Lage und des weithin bekannten Schlosses in Burg ein Kleinod im Bergischen Land dar.

Die Anbindung an die beiden Städte Solingen und Remscheid ist auch mit dem ÖPNV gut gewährleistet.

Die Mikrolage erlaubt einen schönen Blick in die Natur. Nur wenige Schritte entfernt sind Sie in dem beliebten Naturschutzgebiet um die Wupperberge - hier können Sie die Natur in vollen Zügen genießen und Joggen, Spazieren, Wandern oder Radfahren. Über einen Wanderweg erreichen Sie zudem den Müngstener Brückenpark, welcher zu verschiedenen Freizeitaktivitäten einlädt.
Die Autobahn A1 ist in einigen Fahrminuten zügig zu erreichen.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®

Impressum

Datenschutz

Kontakt