Aktuelle Immobilien.

Startseite > Kauf > Immobilienangebot

Großzügige Jugendstilvilla in zentraler Lage. Solingen-Wald.

42719 Solingen / Wald, Einfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Stefan Siepmann, KUBIKOM Immobilien GmbH

Objektdaten

  • Objekt ID
    686
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    42719 Solingen / Wald
  • Wohnfläche ca.
    261 m²
  • Grund­stück ca.
    255 m²
  • Nutzfläche ca.
    91 m²
  • Gesamtfläche ca.
    352 m²
  • Zimmer
    10
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Baujahr
    1892
  • Käufer­provision
    3,57% inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    449.000 EUR

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Gültig bis
    11.08.2032
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1961
  • Primärenergieträger
    Öl
  • Endenergie­bedarf
    270,40 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 270,40 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Direkt am Hafenweiherplatz steht dieses herrschaftliche, traumhafte Einfamilienhaus mit möglicher Einliegerwohnung, welche aktuell noch gewerblich vermietet ist. Die insgesamt 261m² Wohnfläche verteilen sich auf drei Ebenen, die jeweils den Charakter der in ca. 1892 erbauten Immobilie auf ihre individuelle Weise widerspiegeln - hinzu kommt ein großer Spitzboden, der derzeit noch nicht ausgebaut ist. Baujahrstypische Stilelemente wie einladende Fenster mit Rundungen, Erker, großzügige Raumhöhen und aufwendige Stuckarbeiten bieten viele Möglichkeiten zur modernen Aufarbeitung dieser unverwechselbaren Details. Zur Immobilie gehört eine rund 80m² große pflegeleichte Gartenfläche.
Sie betreten die Immobilie über drei Stufen und gelangen in den Hausflur, von dem der rechte Eingang in die Erdgeschoss-Gewerbeeinheit führt. Das aktuell die Einliegerwohnung mietende Versicherungsbüro verfügt über einen großzügigen Büroraum mit zwei Arbeitsplätzen, einen Besprechungsraum mit Aktenablage, eine Küche, einen Abstellraum, ein großes WC und einen geräumigen Flur. Die Fläche beträgt 53m² und die Einheit erwirtschaftet derzeit eine Jahresnettokaltmiete in Höhe von 4.422 €.
Im Eingang links gelangen Sie in den herrschaftlichen Teil der Villa, der bis zuletzt vom Eigentümer bewohnt wurde. Im Erdgeschoss befinden sich ein lichtdurchfluteter Raum, ein WC und der Zugang zum Garten, ebenso wie der Kellerabgang. Im Obergeschoss finden Sie ebenfalls ein WC, drei geräumige, Zimmer und eine große Küche mit Austritt auf den geschützten Balkon. Über eine weitere Treppe gelangen Sie in das Dachgeschoss, wo Ihnen vier Zimmer, ein modernes, erneuertes Badezimmer mit Badewanne und ein weiteres WC zur Verfügung stehen. Die teilweise vorhandenen Schrägen, Erker und Gauben verleihen den Räumen hier eine besondere und wohlige Atmosphäre. Ein Spitzboden mit großer Deckenhöhe bietet zusätzliche Ausbaureserven.
Zum Haus gehört eine Garage.
Die Immobilie wurde über die Jahre sehr gut gepflegt, die Fenster rundum befinden sich in einem sehr guten Zustand; dennoch verlangt das Gebäude nach Investitionen.
Das Einfamilienhaus ist Teil eines mit zwei weiteren Häusern bebauten, 533m² großen Grundstücks, welches nach WEG geteilt ist. Das seitlich angebaute Mehrfamilienhaus sowie ein kleines Einfamilienhaus mit Garage können ebenfalls erworben werden.
Lassen Sie sich von dieser attraktiven Immobilie im Rahmen einer persönlichen Besichtigung unter Einhaltung der Vorschriften im Zusammenhang mit Covid-19 überzeugen. Hierfür steht Ihnen Herr Stefan Siepmann jederzeit gerne zur Verfügung.

Sonstige Informationen

Der Kaufpreis für die Immobilie beträgt 449.000,00€ zuzüglich der vom Käufer zu zahlenden Provision in Höhe von 3,57% inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer. Wir sind vom Eigentümer allein beauftragt, Verhandlungen mit Interessenten zu führen.
Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 3,57% auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer (derzeit 19%) ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Grunderwerbsteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dies bitte unverzüglich mit. Die Weitergabe dieses Exposés an Dritte ohne unsere Zustimmung löst gegebenenfalls Courtage bzw. Schadensersatzansprüche aus.
Kleingedrucktes:
Alle Angaben basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.

Lage

Die Immobilie befindet sich im gefragten Stadtteil Solingen-Wald, in einer überwiegend mit Wohnhäusern bebauten Straße direkt am Halfenweiherplatz. Die Lage in unmittelbarer Nähe zum Walder Stadtpark ist recht ruhig und grün und somit äußerst beliebt. Die Wälder und Felder im direkten Umfeld, das Ittertal und der Stadtpark laden zum Spazieren und Radfahren in der Natur ein.
Sie finden in wenigen Gehminuten alle Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie Apotheken, Ärzte, Kindergärten, Schulen und Gastronomie-Angebote.
Durch die gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr erreichen Sie die Solinger Innenstadt in nur wenigen Minuten. Auch die anderen Stadtteile Solingens sind von hier aus gut erreichbar.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®

Impressum

Datenschutz

Kontakt