Aktuelle Immobilien.

Startseite > Kauf > Immobilienangebot

Langenfeld-Wiescheid. Einfamilienhaus mit 129m². Attraktiver Grundriss.

40764 Langenfeld (Rheinland), Einfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Michael Sorgnit, KUBIKOM Immobilien GmbH

Objektdaten

  • Objekt ID
    MS 704
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    40764 Langenfeld (Rheinland)
  • Wohnfläche ca.
    129 m²
  • Grund­stück ca.
    261 m²
  • Gesamtfläche ca.
    129 m²
  • Zimmer
    6
  • Badezimmer
    2
  • Terrassen
    1
  • Käufer­provision
    3,57% inkl. Mwst.
  • Kaufpreis
    525.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Kamin
  • ✓ Keller
  • ✓ Terrasse

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Gültig bis
    31.08.2032
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1993
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­bedarf
    246,00 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    G
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 246,00 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Dieses ansprechende Einfamilienhaus in beliebter Wohnlage von Wiescheid wurde in verschiedenen Schritten erbaut: Vor 1900 bereits wurde ein Teil als Fachwerkhaus erbaut, welcher dann, nach und nach, um massiv gebaute Anbauten und Aufstockungen erweitert wurde. Auf dem 261m² großen Grundstück entstand somit ein Hausensemble, welches schon von außen betrachtet Individualität und Charme versprüht. Dabei sind die beiden Haupt-Baukörper mit einem Ober- bzw. Dachgeschoss ausgestattet, die über eine jeweils eigene Treppe erreicht werden. Durch mehrfache Modernisierungen, unter anderem auch die Erneuerung der Ausfachungen, entspricht der Allgemeinzustand der Immobilie nun einem guten Standard der späten 1990er-Jahre.
Die teilunterkellerte Immobilie überzeugt nicht nur durch Ihre Helligkeit und die freundliche Raumaufteilung, sondern in erster Linie auch durch ihre vielfältigen Nutzungsoptionen. So verteilt sich die Wohnfläche von etwa 129m² auf sechs gut dimensionierte Zimmer über zwei Etagen, wobei im Zentrum die gemütliche Wohnküche liegt, die die beiden „Flügel“ des Hauses verbindet und in der eine Familie sich täglich zum Essen und zum Austausch treffen kann. Von hier aus besteht auch ein Zugang zur Terrasse und dem pflegeleichten, nahezu uneinsehbaren Garten. Die Grundrisszeichnungen geben Ihnen einen guten Überblick über die genaue Aufteilung der Immobilie und zeigen Ihnen auch bereits vor einer Besichtigung die vielfältigen Möglichkeiten für die Bewohner auf.
Im Keller befinden sich die Gasheizung aus dem Jahr 1993, die Hausanschlüsse und weiterer Stauraum. Die Warmwasserversorgung erfolgt über Durchlauferhitzer. Das schöne und Haus verfügt über doppelt verglaste, gepflegte und regelmäßig gewartete Kunststofffenster, die mittels Rollläden beschattet und gesichert werden. Die Immobilie wurde kürzlich an das Glasfasernetz angeschlossen.
Vor dem Haus befindet sich eine aufwendig gepflasterte Fläche, die einerseits Einfahrt für die seitlich gelegene Garage ist, andererseits aber auch selbst Stellplatzmöglichkeiten für PKW und andere Fahrzeuge bietet.

Lassen Sie sich vom Charme und den Möglichkeiten dieser attraktiven Immobilie ebenfalls im Rahmen einer persönlichen Besichtigung unter Einhaltung der Vorschriften im Zusammenhang mit Covid-19 überzeugen. Hierfür steht Ihnen Herr Michael Sorgnit jederzeit gerne zur Verfügung.

Sonstige Informationen

Der Kaufpreis für die Immobilie beträgt 525.000€ zuzüglich der vom Käufer zu zahlenden Provision in Höhe von 3,57% inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer. Wir sind vom Eigentümer allein beauftragt, Verhandlungen mit Interessenten zu führen.
Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Grunderwerbsteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dies bitte unverzüglich mit. Die Weitergabe dieses Exposés an Dritte ohne unsere Zustimmung löst gegebenenfalls Courtage- bzw. Schadensersatzansprüche aus.
Kleingedrucktes:
Alle Angaben basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.

Lage

Die Immobilie befindet sich in Langenfeld-Wiescheid in einer 30er-Zone mit reiner Wohnbebauung. Wiescheid zählt aufgrund der Nähe zur A3 und der hochwertigen Bebauung zu den beliebtesten Lagen zwischen Köln und Düsseldorf.
Die aufstrebende und lebendige Stadt Langenfeld zählt nicht zuletzt auf Grund Ihrer verkehrsgünstigen Lage zwischen den Rheinmetropolen Köln und Düsseldorf als sehr attraktive Stadt, in der viele Familien Ihr Zuhause suchen. Der großzügige Stadtkern mit seinen modernen Einkaufszentren bietet sämtlichen Komfort. Darüber hinaus bietet Ihnen der große und traditionelle Wochenmarkt ein vielfältiges und abwechslungsreiches Angebot. Mit zehn Grundschulen und vier weiterführenden Schulen, sowie einem umfassenden Angebot an Betreuungsvarianten für Kinder ab vier Monaten ist Langenfeld ein sehr familienfreundlicher Wohnort. Freizeitaktivitäten kommen in Langenfeld ebenfalls nicht zu kurz: Mit der Wasserskianlage, dem Segelflugplatz und dem Freizeitpark Langfort ist für reichlich Programm gesorgt. Ein grüner Wall aus Wiesen und Wäldern mit ausgeprägten Wanderwegen rund um Langenfeld bietet Raum für ausgedehnte Spaziergänge und Erholung im Grünen.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®

Impressum

Datenschutz

Kontakt