Aktuelle Immobilien.

Startseite > Kauf > Immobilienangebot

Langenfeld-Wiescheid. 95m² Fachwerkhaus. Sanierung notwendig.

40764 Langenfeld, Einfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    6729#dPeZ9
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    40764 Langenfeld
  • Wohnfläche ca.
    95 m²
  • Grund­stück ca.
    649 m²
  • Zimmer
    3
  • Badezimmer
    1
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Zustand
    sanierungsbedürftig
  • Verfügbar ab
    n. Vereinbarung
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    3,57 % Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 3,57% auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer (derzeit 19%) ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Grunderwerbsteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dies bitte unverzüglich mit. Die Weitergabe dieses Exposés an Dritte ohne unsere Zustimmung löst gegebenenfalls Courtage bzw. Schadensersatzansprüche aus.
  • Kaufpreis
    349.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Außenstellplatz
  • Kein Keller

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    17.06.2021
  • Gültig bis
    16.06.2031
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­bedarf
    267,20 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 267,20 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Die direkt an einer verkehrsberuhigten Straße gelegene Immobilie befindet sich in einer der beliebtesten Wohngegenden in Wiescheid. Die Fachwerkdoppelhaushälfte wurde um 1880 (geschätzt) auf einem 649m² großen Grundstück erbaut und bietet Ihnen eine Wohnfläche von etwa 100m².

Vom gepflasterten, begrünten Innenhof gelangen Sie über den Windfang in die außergewöhnliche Immobilie. Im Erdgeschoss befindet sich die Diele, die Küche und das großzügige Wohn-/Esszimmer. Von der Diele im Erdgeschoss gelangen Sie über eine Holztreppe in das Obergeschoss des Fachwerkhauses. Hier steht Ihnen das Tageslichtbadezimmer mit Dusche, das Schlafzimmer und die Ankleide zur Verfügung. Im Dachgeschoss befindet sich ein lichtdurchflutetes und großzügiges Studio, welches nicht in der Wohnfläche enthalten ist, jedoch ein zusätzliches Zimmer bietet.

Der schöne Garten ist mit einem zentralen Walnussbaum idyllisch und recht pflegeleicht angelegt und bietet Ihnen einen großzügigen Terrassenteil, eine Scheune mit Werkstatt sowie eine Remise.

Die Immobilie wird über eine Gaszentralheizung beheizt und verfügt zusätzlich über einen Kaminofen im Wohn-/Esszimmer.

Ein zur Immobilie gehörender Stellplatz befindet sich direkt vor dem Eingangstor des Hauses.

Das noch befristet vermietete Fachwerkhaus präsentiert sich in einem sanierungsbedürftigen Zustand. Dies bietet Ihnen die Möglichkeit, das Fachwerkhaus nach Ihren Wünschen und Vorstellungen zu gestalten.

Lassen Sie sich von dieser attraktiven Immobilie im Rahmen einer persönlichen Besichtigung unter Einhaltung der Vorschriften im Zusammenhang mit Covid-19 überzeugen. Hierfür steht Ihnen Frau Jeanette Scherff jederzeit gerne zur Verfügung.

Bitte kontaktieren Sie Frau Scherff nach Erhalt des Exposés per Email, sofern Sie eine Besichtigung der Immobilie wünschen.

Sonstige Informationen

Der Kaufpreis für die Immobilie beträgt 349.000€ zuzüglich der vom Käufer zu zahlenden Provision in Höhe von 3,57% inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer.
Wir sind vom Eigentümer allein beauftragt, Verhandlungen mit Interessenten zu führen. Bei Interesse senden wir Ihnen gerne weitere Unterlagen zu, wenn Sie uns Ihre Kontaktdaten übermitteln.

Kleingedrucktes:
Alle Angaben basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.

Lage

Das Grundstück befindet sich in Langenfeld-Wiescheid in einer 30er Zone mit reiner Wohnbebauung.
Die aufstrebende und lebendige Stadt Langenfeld zählt nicht zuletzt auf Grund Ihrer verkehrsgünstigen Lage zwischen den Rheinmetropolen Köln und Düsseldorf als sehr attraktive Stadt, in der viele Familien Ihre Heimat suchen.

Der großzügige Stadtkern mit seinen modernen Einkaufszentren wie der Stadtgalerie, dem Marktkarree und dem Sass am Markt bietet sämtlichen Komfort, den Sie im Umfeld Ihres Eigenheims nicht nur für die Einkäufe des täglichen Bedarfs benötigen. Darüber hinaus bietet Ihnen der große und traditionelle Wochenmarkt ein vielfältiges und abwechslungsreiches Angebot.

Mit zehn Grundschulen und vier weiterführenden Schulen, sowie einem umfassenden Angebot an Betreuungsvarianten für Kinder ab vier Monaten ist Langenfeld ein sehr familienfreundlicher Wohnort.

Freizeitaktivitäten kommen in Langenfeld ebenfalls nicht zu kurz: Mit der Wasserskianlage, dem Segelflugplatz und dem Freizeitpark Langfort ist für reichlich Programm gesorgt. Ein grüner Wall aus Wiesen und Wäldern mit ausgeprägten Wanderwegen rund um Langenfeld bietet Raum für ausgedehnte Spaziergänge und Zeit im Grünen.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®

Impressum

Datenschutz

Kontakt