Referenzen.

Startseite > Verkauf > Referenzen

Ohligs. Gewerbehallen mit Kühlflächen.

42697 Solingen, Lagerfläche zum Kauf

Referenz

Dieses Objekt wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Objektdaten

  • Objekt ID
    5502#yU2cw
  • Objekttypen
    Halle/Lager/Produktion, Lagerfläche
  • Adresse
    42697 Solingen
  • Grund­stück ca.
    2.548 m²
  • Gesamtfläche ca.
    837 m²
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1992

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Das angebotene Immobilienensemble befindet sich in einem Gewerbegebiet auf einem 2.548m² großen Grundstück, besteht aus zwei Gewerbehallen und ist in baujahres- und nutzungsbedingt typischem Zustand (Umbau 1992). Die Immobilie besteht aus einer ehemals als Fleischzerlegebetrieb mit Kühlhaus im 2-Schichtbetrieb (6-22 Uhr) genutzten, ca. 520m² großen Produktionseinheit sowie einem danebenliegenden, etwa 316m² großen Lager- und Kühlbereich mit anteiligen Büroflächen von rund 90m². Die ursprünglich in den 50er Jahren errichtete und als Schlachtbetrieb genutzte große Halle wurde derzeit größtenteils abgerissen und etwa 1992/93 in die heutige Ausführung umgebaut. Das Hallenensemble bietet ausreichend Platz und vielseitige Nutzungsmöglichkeiten, insbesondere für lebensmittelnahe Verarbeitung und Handel. Auch eine getrennte Nutzung der beiden Gebäude ist denkbar. Diverse Kühlhallen mit mehr als 300m² sowie die, den Anforderungen an einen Lebensmittel produzierenden Betrieb gerechtwerdende Ausstattung, implizieren bei gleicher Nutzungsart zahlreiche Vorteile. Die sanitäre Ausstattung ist einfach und nutzungsüblich. Die Beheizung erfolgt über eine Buderus Gas-Zentralheizung, deren Kessel erst in 2013 erneuert wurde. Das Grundstück verfügt über ausreichend Parkfläche sowie eine getrennte Lkw-Zu- und Abfahrt, d.h. LKWs können das Grundstück "durchfahren".

Sonstige Informationen

Der Kaufpreis für die Immobilie beträgt 550.000€ zuzüglich 19% gesetzlicher Mehrwertsteuer sowie der vom Käufer zu zahlenden Provision in Höhe von 3,57% inkl. gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Wir sind vom Eigentümer allein beauftragt, Verhandlungen mit Interessenten zu führen. Bei Interesse senden wir Ihnen gerne weitere Unterlagen zu, wenn Sie uns Ihre postalische Adresse mitteilen.

Lage

Das Gewerbeobjekt liegt an einer Stichstraße, die von der Hauptstraße abzweigt, am westlichen Rand des Solinger Ortsteils Ohligs, im Grenzbereich zur Stadt Hilden. Die Umgebungsbebauung besteht aus mehrgeschossiger Wohnbebauung mit teilweise eingestreuten Gewerbebetrieben sowie Freiflächen. Öffentliche Verkehrsmittel liegen in fußläufiger Entfernung. Das Autobahn-Kreuz Hilden (A46/A3) und die Autobahnauffahrt Solingen-Langenfeld (A3) sind nur wenige Fahrminuten entfernt.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®

Impressum

Datenschutz

Kontakt